Impressum

Unternehmensinformationen

Bergsport Bordogna GmbH

Dornacherplatz 15
4500 Solothurn

+41 32 6211530
+41 32 6211531
bergsport@bordogna.ch
http://www.bordogna.ch

Unternehmensform:
Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Vertretungsberechtigte(r) Geschäftsführer(in):
Silvan Bordogna, Doris Bordogna
Register-Nummer:
CH26040001372
Registeramt:
Handelsregisteramt des Kantons Solothurn
Umsatzsteuer-Id.-Nr.:
CHE 104.816.550
Information zu Streitbeilegungsverfahren:
Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Tagestour aufs Breithorn 4´164 m

Programm:
Fahrt mit der Gondelbahn auf Klein Matterhorn, Besteigung Breithorn 4‘164 m, Rückkehr mit Bahn nach Zermatt.

Kursdatum: 
14. Oktober 2018

Kosten:
Fr. 185.--/Person
Im Preis inbegriffen sind sämtliche Führerkosten sowie fehlendes Material. Nicht inbegriffen sind Bergbahnen und Reisekosten der Gäste sowie Zwischenverpflegung.

Anforderungen:
- gute Kondition (Marschzeit ca. 4 Stunden)
- keine technischen Anforderungen

Abenteuer Gorge

Klettersteigbegehung durch die Gornerschlucht

Hast du Freude an Klettersteigen mit Himalyabrücken, Abseilstellen, Seilbahnen und atemberaubendem Tiefblick? Dann ist die Gorge genau das Richtige für Dich!

Programm:
Anreise nach Zermatt, mit Gondelbahn hoch zur Station Furi, Begehung Gornerschlucht, retour zu Fuss nach Zermatt


Kursdaten:
täglich

Kosten:

Fr. 120.--/Person (mind. 4 Pers.)
Fr. 500.--/Gruppe (Privatgruppe/Vereine/Schulen etc. 1 bis 7 Pers.)
Im Preis inbegriffen sind sämtliche Führerkosten sowie fehlendes Material.

Anforderungen:
- Keine technischen Anforderungen
- Trittsicherheit
Naturhighlight Zermatt

Naturhighlight Zermatt

Gornerschlucht und Gipfeltour (auch für Firmen, Familien und Vereine geeignet!)

Programm:

1. Tag:
Anreise nach Zermatt, Begehung Gornerschlucht,  Uebernachtung in der Gandegg-Hütte 3'030 m

2. Tag:
Besteigung Breithorn 4'164 m oder Pollux 4'092 m, Abstieg, Heimreise

Kursdaten:
23.-24. Juni 2018
07.-08. Juli 2018
11.-12. August 2018
01.-02. September 2018

Kosten:
Fr. 410.--/Person bei Besteigung Breithorn
Fr. 565.--/Person bei Besteigung Pollux
Im Preis inbegriffen sind sämtliche Führerkosten, Unterkunft mit Halbpension sowie fehlendes Material. Nicht inbegriffen sind Bergbahnen und Reisekosten der Gäste sowie Zwischenverpflegung.

Anforderungen:
- Gute Kondition (Marschzeit Breithorn ca. 4 Stunden, Pollux ca. 6 Stunden)
- Keine technischen Anforderungen
Tagestouren auf 4´000er

Tagestouren auf 4´000er

leichte bis mittelschwierige Touren

Die Touren finden von Juni bis September, jeweils samstags und sonntags statt (bei ausreichender Teilnehmerzahl).


Gipfel:
Saas-Fee - Allalin (4 Stunden)
Fr. 200.--/Person
                                   
Saas-Fee - Alphubel, Ueberschreitung (7 Stunden)
Fr. 400.--/Person

Saas-Grund - Weissmies (4 Stunden)         
Fr. 250.--/Person

Saas-Grund - Lagginhorn (7 Stunden)  
Fr. 365.--/Person
                      
Zermatt - Breithorn (4 Stunden)  
Fr. 185.--/Person
                              
Zermatt - Pollux (6 Stunden)     
Fr. 340.--/Person
                           
Zermatt - Castor (7 Stunden) 
Fr. 360.--/Person                              


Matterhorn, Eiger, Mönch, Weisshorn, Mont Blanc, etc. - auf Ihren Wunschberg führen wir Sie nach Vereinbarung.

2-Tageshit mit Besteigung Breithorn 4´164 m

2-Tageshit mit Besteigung Breithorn 4´164 m

Gletscherausbildung sowie Besteigung eines 4´000ers

Programm:

1. Tag:
Anreise nach Zermatt, mit Gondelbahn hoch auf Trockener Steg, am Nachmittag Ausbildung auf dem Gletscher, Uebernachtung in der Gandegg-Hütte 3'030 m

2. Tag:
Besteigung Breithorn 4'164 m, Abstieg, Heimreise

Kursdaten:
23.-24. Juni 2018
07.-08. Juli 2018
11.-12. August 2018
01.-02. September 2018

Kosten:
Fr. 410.--/Person
Im Preis inbegriffen sind sämtliche Führerkosten, Unterkunft mit Halbpension sowie fehlendes Material. Nicht inbegriffen sind Bergbahnen und Reisekosten der Gäste sowie Zwischenverpflegung.

Anforderungen:
- Gute Kondition (Marschzeit ca. 4 Stunden)
- Keine technischen Anforderungen

 

2-Tageshit mit Besteigung Pollux 4´092 m

Ausbildungskurs mit Besteigung eines 4´000ers

Programm:

1. Tag:
Anreise nach Zermatt, mit Gondelbahn hoch auf Trockener Steg, am Nachmittag Ausbildung auf dem Gletscher, Uebernachtung in der Gandegg-Hütte 3'030 m

2. Tag:
Besteigung Pollux 4'092 m, Abstieg, Heimreise

Kursdaten:
23.-24. Juni 2018
07.-08. Juli 2018
11.-12. August 2018
01.-02. September 2018

Kosten:
Fr. 565.--/Person
Im Preis inbegriffen sind sämtliche Führerkosten, Unterkunft mit Halbpension sowie fehlendes Material. Nicht inbegriffen sind Bergbahnen und Reisekosten der Gäste sowie Zwischenverpflegung.

Anforderungen:
- Gute Kondition (Marschzeit ca. 6 Stunden)
- Keine technischen Anforderungen

Dom 4´545 m

Der höchste, ganz auf Schweizer Boden gelegene 4´000er

Programm:

1. Tag:
Selbständiger Aufstieg zur Domhütte 2'940 m.
Abendessen zusammen mit Bergführer. Uebernachtung.

2. Tag:
Besteigung Dom 4'545 m über die NW-Flanke (Normalroute), Abstieg nach Randa, Heimreise.

Kursdaten:
11.-12. August 2018
18.-19. August 2018

Kosten:
Fr. 680.--/Person (nicht Mitglied SAC Zuschlag Fr. 15.-)
Im Preis inbegriffen sind sämtliche Führerkosten, Unterkunft mit Halbpension sowie fehlendes Material. Nicht inbegriffen sind Getränke, Marschtee und Reisekosten der Gäste.

Anforderungen:
- Gute Kondition (Hüttenweg ab Randa ca. 4 Stunden / Aufstieg zum Gipfel ab Hütte ca. 6 Stunden)
- Hochtourenerfahrung / mittelschwierige Tour
- sicheres Gehen mit Steigeisen

4 Tage Monte Rosa light

10 Viertausender im Monte Rosa-Gebiet

Programm:

1. Tag:

Breithorn 4164 m - Castor 4228 m - Rif. Quintina-Sella 3585 m

2. Tag:
Liskamm-Naso 4205 m - Balmenhorn 4167 m - Corno Nero 4321 m - Pyramide Vincent 4215 m - Rif. Gnifetti 3611 m

3. Tag:
Ludwigshöhe 4341 m - Parrotspitze 4432 m - Signalkuppe - Cab. Margherita 4554 m

4. Tag:
Zumsteinspitze 4563 m - Zermatt

Kursdaten:
Juli bis August 2018, jeweils Montag bis Donnerstag

Kosten:
Fr. 1'380.--/Person
Im Preis inbegriffen sind sämtliche Führerkosten, Unterkunft mit Halbpension sowie fehlendes Material. Nicht inbegriffen sind Bergbahnen und Reisekosten der Gäste sowie Zwischenverpflegung.

Anforderungen:
- gute Kondition (Marschzeit 5 - 7 Stunden)
- sicheres Steigeisengehen
- mittelschwierige Tour
- 3 Gäste pro Bergführer 
- empfehlenswert ist vorgängig eine gute Akklimatisation

3 Tage Monte Rosa spezial

10 Viertausender im Monte Rosa-Gebiet

Programm:

1. Tag:

Pollux 4092 m - Castor 4228 m - Rif. Quintina-Sella 3585 m

2. Tag:

Liskamm-Naso 4205 m - Pyramide Vincent 4215 m - Balmenhorn 4167 m - Corno Nero 4321 m -  - Ludwigshöhe 4341 m - Parrotspitze 4432 m - Signalkuppe - Cab. Margherita 4554 m

3. Tag:

Zumsteinspitze 4563 m - Zermatt

Kursdaten:
Juli bis August 2018, jeweils Montag bis Mittwoch

Kosten:
Fr. 1'650.--/Person
Im Preis inbegriffen sind sämtliche Führerkosten, Unterkunft mit Halbpension sowie fehlendes Material. Nicht inbegriffen sind Bergbahnen und Reisekosten der Gäste sowie Zwischenverpflegung.

Anforderungen:
- gute Kondition (Marschzeit 7- 10 Stunden)
- sicheres Steigeisengehen
- mittelschwierige Tour
- 2 Gäste pro Bergführer
- empfehlenswert ist vorgängig eine gute Akklimatisation

3 Tage Monte Rosa plus

12 Viertausender im Monte Rosa-Gebiet, inkl. Liskamm und Dufourspitze

Programm:

1. Tag:
Pollux 4092 m - Castor 4228 m - Rif. Quintina-Sella 3585 m

2. Tag:
Liskammüberschreitung (Westgipfel 4470 m / Ostgipfel 4527 m) - Pyramide Vincent 4215 m - Balmenhorn 4167 m - Corno Nero 4321 m - Ludwigshöhe 4341 m - Parrotspitze 4432 - Signalkuppe - Cab. Margherita 4554 m

3. Tag:
Zumsteinspitze 4563 m - Dufourspitze 4634 m - Zermatt

Kursdaten:
Juli bis August 2018, jeweils Montag bis Mittwoch und Donnerstag bis Samstag

Kosten:
Fr. 2'500.--/Person
Im Preis inbegriffen sind sämtliche Führerkosten, Unterkunft mit Halbpension sowie fehlendes Material. Nicht inbegriffen sind Bergbahnen und Reisekosten der Gäste sowie Zwischenverpflegung.

Anforderungen:
- gute Kondition (Marschzeit 7 - 10 Stunden)
- sicheres Steigeisengehen
- solide Hochgebirgserfahrung
- schwierigeTour
- 2 Gäste pro Bergführer 
- empfehlenswert ist vorgängig eine gute Akklimatisation 

Matomo ID fehlt (CRM)